[2020] [2019] [2018] [2017] [2016] [2015] [2014] [2013] [2012] [2011] [2010] [2009/2] [2009/1]
[2008/6] [2008/5] [2008/4] [2008/3] [2008/2] [2008/1] [2007] [2006] [2005] [2004] [2003/2] [2003/1] [2002] [2001]

Westfälische Nachrichten (29.01.2020)

Generalversammlung des Schützenvereins Lamberti-Mark - Viele neue Gesichter im Vorstand

Alte und neue Gesichter: (v.l.) Dirk Hüntemann (ehemals zweiter Vorsitzender), Patrick Dörken (ehemals zweiter Gerätewart), Siggi Rothe (ehemals zweiter Platzwart), Heinz Thebelt (Ehrenmitglied), Heiner Markwart (zweiter Vorsitzender), Ludger Wiechers (Vorsitzender), Markus Oeing (Beisitzer) Thomas Beckwermert (zweiter Gerätewart), Raphael Nolte (zweiter Platzwart) und Martin de Boer (Platzwart). Foto: Lennart Plenter

Ochtrup - Wahlen standen bei der Generalversammlung des Schützenvereins „Lamberti-Mark" im Mittelpunkt. Es galt, eine Posten neu zu besetzen. Außerdem wurde Heinz Thebelt zum Ehrenmitglied ernannt.

Einige Veränderungen ergaben sich bei den Vorstandswahlen, die der Schützenverein Lamberti-Mark bei seiner Generalversammlung durchführte, die jetzt in der Gaststätte „Happens Hof" stattfand.
Zum neuen zweiten Vorsitzenden wurde Heiner Markwart
bestimmt, der dem aus beruflichen Gründen ausscheidenden Dirk Hüntemann folgte. Thomas Zurkuhl stellte sein Amt als erster Platzwart gesundheitlich bedingt zur Verfügung. Dieser Posten wurde mit Martin de Boer neu besetzt. Andere Funktionen wurden teils ebenfalls neu vergeben, schreibt der Schützenverein in einem Pressetext. Die Wahl fiel auf Lennart Plenter (zweiter Kassierer), Kevin Robben (zweiter Schriftführer), Thomas Beckwermert (neuer zweiter Gerätewart), Raphael Nolte (neuer zweiter Platzwart) und Tim Thebelt (zweiter Kapellenwart). Thomas Bussmann und Markus Oeing als neuer Beisitzer sowie Dennis Schomann als neuer Jugendvertreter komplettierten das Vorstandsteam.

Neuaufnahmen
Zu den weiteren Regularien der Versammlung, zu welcher der Vorsitzende Ludger Wiechers genau 100 Schützen begrüßte, gehörte unter anderem die von Kassierer Karl-Heinz Wessendorf detailliert präsentierte Kassenlage. Neu in den Schützenverein aufgenommen wurden Daniel Hüntemann und Guido Witt. Damit beträgt die Zahl der Mitglieder aktuell 436. Mit großer Mehrheit votierten die Schützen außerdem in einem ausgiebig diskutierten Tagesordnungspunkt für die Straffung des Schützenfestverlaufs.
Der Schützenbruder Heinz Thebelt wurde für seine Verdienste um den Verein unter stehenden Ovationen einstimmig zum Ehrenmitglied ernannt.

Termine:
Die Termine des Schützenvereins Lamberti Mark für das laufende Jahr im Überblick: 8. Februar (Samstag): 19 Uhr, Vorführung des Schützenfestfilms in der Gaststätte Bücker. 23. Februar (Sonntag): 11 Uhr, Wagenschau an der Taubenhalle. 11. Juli (Samstag): 15 Uhr, Sommerfest auf dem Schützenplatz im Auster­esch. 10. Oktober (Samstag): 19 Uhr, Oktoberfest mit den Oster-Schützen in der Gaststätte „Happens Hof". 17. Oktober (Samstag): 19.30 Uhr, Mitgliederversammlung in der Gaststätte „Happens Hof". 25. Oktober (Sonntag): 15 Uhr, Damenkaffee in der Gaststätte „Happens Hof".